Politics

Beachvolleyball – Seidl/Waller unterlagen bei WM den Olympiasiegern



Die Österreicher Robin Seidl/Philipp Waller sind im Achtelfinale der Beachvolleyball-Weltmeisterschaften in Rom ausgeschieden!

Das ÖVV-Duo unterlag am Donnerstag den norwegischen Olympiasiegern Anders Mol/Christian Sörum mit 1:2 (18,-18,-9). Damit ist Österreich im Foro Italico nicht mehr vertreten.Seidl/Waller hatten die vierfachen Europameister Anfang Juni beim Elite-16-Turnier in Lettland mit 2:1 bezwungen, nun gelang den Norwegern die Revanche.Die Österreicher gewannen den ersten Satz und hielten auch im zweiten das Spiel lange offen, ehe sich Mol/Sörum im Finish durchsetzten und sich auch den Entscheidungssatz holten.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.