Sports

Lustenaus langes Warten ist zu Ende


Mit dem Zweitligameisterstück vom Freitag hat es der SC Austria Lustenau nach 22 Jahren zurück in die Bundesliga geschafft. Durch den 2:1-Erfolg in Horn und die gleichzeitige 0:1-Niederlage des Ligarivalen FAC durfte die Mannschaft von Trainer Markus Mader auf der Rückfahrt ins „Ländle“ gleich die erste Aufstiegsfeier zelebrieren. „Endlich ist der Verein dort, wo er hingehört, mit den Spielern, mit den Fans, nachdem wir Jahre gewartet haben. Am Ende sind wir verdient aufgestiegen“, sagte Lustenau-Goalie Domenik Schierl im ORF.

Lesen Sie mehr …



Source hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close