Politics

Satellitenbilder sollen zerstörtes russisches Schiff zeigen


Satellitenbilder des US-Unternehmens Maxar zeigen ein vermutlich durch einen ukrainischen Raketenangriff getroffenes russisches Versorgungsschiff der Serna-Klasse im Schwarzen Meer.

Ein Satellitenbild zeigt Rauch über einem vermeintlichen russischen Kriegsschiff nahe der ukrainischen Schlangeninsel


APA/AFP/2022 Maxar Tec

Nach Angaben des Unternehmens befindet sich das beschädigte Schiff unweit der Schlangeninsel nahe der ukrainischen Seegrenze zu Rumänien. Ein Sprecher der ukrainischen Streitkräfte für den Militärbezirk Odessa hatte bereits zuvor mitgeteilt, dass die russische „Wsewolod Bobrow“ von ukrainischen Streitkräften angegriffen, getroffen und in Brand gesetzt worden sei. Russland äußerte sich bisher nicht zu diesen Meldungen.



Source hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close