Politics

Sicherheitslücke bei "Österreich testet"




Bei der Plattform “Österreich testet”, der Website des Gesundheitsministeriums zur Organisation von Covid-19 Tests, soll es eine massive Sicherheitslücke gegeben haben. Die Daten von etwa 100.000 Personen sollen abrufbar gewesen sein.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

close