Politics

Von Auto erfasst – Tödlicher Fahrradunfall in Schlins



Am Donnerstagmorgen hat sich in der Vorarlberger Gemeinde Schlins ein fürchterlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein 40-jähriger Radfahrer ist von einem Auto erfasst worden – der Mann erlag noch an Ort und Stelle seinen Verletzungen.

Der 40-jährike Biker war gegen 7.30 Uhr auf Schlinser Straße (L74) unterwegs – zu diesem Zeitpunkt war es noch dunkel. Das dürfte auch mit ein Grund gewesen sein, warum er von einer Autolenkerin übersehen wurde – es kam zur Kollision, der Radfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls über die Leitplanke geschleudert. Obwohl die Rettungskräfte binnen weniger Minuten vor Ort waren, kam für ihn leider jede Hilfe zu spät – er verstarb noch an Ort und Stelle. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang laufen. 



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

close